HOCHMOOR CHÄS

Handgemachte Laibetiketten für Käserei Liechti.

September 2013 – Der Hochmoor Chäs wird auf dem Schweizer Rickenpass mitten in einem Hochmoorgebiet hergestellt. In der Käserei Liechti wird Milch von Kühen, die in einem fürs Hochmoor typischen feuchten Klima grasen, zu würzigem Käse verarbeitet. Jeder einzelne Laib wird von Hand mit Kräutern aus dem Rickener Hochmoor eingerieben. Diesen USP haben wir auf den Käselaib gebracht: Ebenfalls in Handarbeit wurden die verschiedenen Hochmoor-Kräuter für die Laibetikette illustriert und – ganz in Lexika-Manier – mit den lateinischen Ausdrücken beschriftet. Für das Produktsortiment wurden Logos entwickelt, die wiederum die Illustration auf der Laibetikette ergänzen. Auch diese sind allesamt in den "typischen Hochmoor-Farben" gehalten. 

Share

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×